Prägen Sie die Digitale Transformation in unseren Schlüsselbranchen als mehrsprachige/r Projektleiter/in!

Die ÖV-/Mobilitäts-, Energie-, Gesundheits- sowie auch die Versicherungsbranche stehen im Wandel und brauchen visionäre Problemlöser mit einer Hands-on-Mentalität und viel Herzblut. 
Deshalb suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Projektleiter/in bilingue DE/FR 80-100%

Als (Teil-)Projektleiter/in mit IT-Kenntnissen leiten Sie kleine und mittlere strategische Projekte primär in der ÖV-/Mobilitäts-, Energie-, Gesundheits- oder Versicherungsbranche sowohl in der Romandie als auch in der Deutschschweiz. Ihnen gelingt es, andere mit Ihrer Persönlichkeit, Ihrem Auftreten und Ihrem Engagement zu überzeugen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • (Teil-)Projektleitung mit starkem IT-Bezug von kleinen und mittelgrossen strategischen Projekten primär in der ÖV-/Mobilitäts-, Energie-, Gesundheits- oder Versicherungsbranche inkl. Qualitäts- und Risikomanagement sowie entsprechender Umsetzungs- und Budgetverantwortung
  • Führung von (Teil-)Projekten im Kontext der Digitalisierung von Abläufen, zur Anpassung von Produkten/Dienstleistungen oder zur Verbesserung der digitalen Kundenschnittstelle
  • Agieren an der Schnittstelle zur Business Analyse und zu Fachvertretern in der Klärung von Anforderungen und Lösungen
  • Führen der Kunden in der Evaluation und Ausschreibung von IT-Lösungen und Kontakt mit Lieferanten zur Erneuerung bestehender Lösungen oder zur Erweiterung des Produkt- oder Serviceangebots

Das sollten Sie mitbringen

  • Erste Erfahrung als Projektleiter/in im IT-Umfeld – möglicherweise mit erster Projektleiterzertifizierung (z.B. Hermes, IPMA)
  • Erfolgreich abgeschlossene höhere Ausbildung in Wirtschaftsinformatik, Informatik oder BWL mit entsprechender Vertiefung in (Wirtschafts-)Informatik
  • Stufengerechte Kommunikation mit IT-Spezialisten, Fachvertretern und Führungskräften auf Deutsch und Französisch
  • Erfahrung in der Einführung und Integration von Systemen in IT-Landschaften sowie der zeitgemässen Software-Entwicklung
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, überzeugendem Auftreten und einer guten Portion Humor
  • Ihr Plus: Fach- und Systemkenntnisse in der ÖV-/Mobilitäts-, Energie-, Gesundheits- oder Versicherungsbranche

Was wir Ihnen anbieten

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in unterschiedlichen Branchen und bei zahlreichen renommierten Kunden. Bei uns finden Sie ein dynamisches und humorvolles Team, interessante fachliche und persönliche Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten sowie moderne Anstellungsbedingungen (flexible Arbeitszeiten, fünf Wochen Ferien und mehr, Möglichkeit für Home-Office und mobiles Arbeiten, faires und transparentes Entschädigungsmodell, etc.).

Vertrauen, Wertschätzung und Handlungsspielraum sind bei uns nicht nur leere Worte, sondern gelebte Werte. Besonders stolz sind wir auf unsere moderne und inspirierende Arbeitsumgebung direkt an der Aare im schönen Berner Mattequartier.

Interessiert?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihr komplettes Bewerbungsdossier in elektronischer Form an Dora Grossen.

ProAct
Wasserwerkgasse 29
CH-3011 Bern

+41 31 313 07 07
nfprctch

This website uses cookies. Further use of this site will be considered consent. You can change this in your browser settings. Data protection |